Jetzt spenden!
Sie sind hier:Startseite / Helfen / Patenschaften
Sie sind hier:Startseite / Helfen / Patenschaften

Patenschaften

Der Verein "Kinder in Tansania e.V." bietet die Möglichkeit, sich in Form einer Patenschaft zu engagieren.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich im Rahmen einer Patenschaft für die Kinder in Tansania engagieren. Dies können Sie im Rahmen einer Projektpatenschaft zur Finanzierung der laufenden Kosten für das Kinderhaus und das Familienhaus in Karatu tun. Hierzu können Sie sich mit einer fixen beliebigen Summe zu von Ihnen selbst festgelegten Terminen  engagieren. Regelmäßige Zuwendungen - mit Ihrer individuellen Festlegung über Höhe und Intervall der Zahlungen - helfen uns bei der Finanzplanung.

Außerdem können Sie im Rahmen von Kinderpatenschaften  als Schüler- und Ausbildungspate eine individuelle Unterstützung einzelner Kinder oder Jugendlicher anbieten. Mit 30,00 € im Monat werden Schul- oder Berufsausbildung, die erforderliche Schuluniform und Ernährung gesichert. Sie können für eine Patenschaft nach Rücksprache mit uns gegebenenfalls auch größere Beiträge wählen als von uns vorgegeben, da die Unkosten für Jugendliche z.B. im Rahmen einer College-Ausbildung oder eines Studiums höher sind. Außerdem ist es möglich, dass zwei Paten gemeinsam das Studium eines Jugendlichen finanzieren.

Diese Patenschaften werden nur in Familien ermöglicht, deren Mitglieder und soziale Situation uns persönlich bekannt sind. Es erfolgen regelmäßige Besuche der Familien und eine intensive Betreuung der Kinder.

Die Paten erhalten mindestens einmal im Jahr einen schriftlichen oder mündlichen Bericht über ihren Schützling. Dieser wird von unserer Frau Stodian verfasst, da diese die Kinder und Jugendlichen regelmäßig in Karatu beziehungsweise in der Region trifft. 

Aktuell koordiniert der Verein "Kinder in Tansania e.V." 50 Patenschaften für Kinder und Jugendliche. Bisher zeigen sich unsere Schüler und Studenten sehr engagiert und erfolgreich; lediglich in 2 Fällen mussten wir wegen mangelnden "Durchhaltevermögens" die Patenschaft beenden, weil die Jugendlichen ohne einen vollständigen Schulabschluss aus finanziellen Gründen  lieber einen praktischen Arbeitsplatz antreten wollten: aber auch hierfür ist das bisher gelernte sehr hilfreich. 

Neben der Möglichkeit eine Patenschaft zu übernehmen können Sie auch Mitglied im „Kinder in Tansania e.V.“ werden. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt mindestens 12 € und hat keine obere Beitragsbegrenzung. 

Antragsformulare finden Sie hier zum Ausdruck vorbereitet. Bitte ausgefüllt und unterschrieben per Post an die 1. Vorsitzende Fr. Dr. Etta Jeremie schicken. Falls vorhanden, sollte eine E-Mail Adresse unbedingt angegeben werden.

Adresse:

Kinder in Tansania e.V

c/o Dr. Etta Jeremie

Brelinger Hof 19

30625 Hannover

Powered by I·T·YOU·ESI, Plone and Bootstrap